Anmeldeformular für Kurse / Workshops

Die Kursanmeldung kann über den Acrobat Reader ausgefüllt werden. Falls das Formular nicht korrekt dargestellt wird, schauen Sie bitten bei unseren FAQ's nach. Falls sich das Formular nicht bearbeiten lässt, müssen Sie es zuerst auf Ihrem PC speichern.

Geben Sie die vollständig ausgefüllte Kursanmeldung in der Geschäftsstelle ab oder werfen Sie sie in unseren Briefkasten in der Habelstraße 11.


2. Halbjahr 2021

- Plätze vorhanden - nur noch wenige Plätze vorhanden - keine freien Plätze vorhanden Stand: 08.07.2021

  Kursnr Kursname Tag Uhrzeit Datum Ort Termine Plätze Kosten *
Kursangebote
Y1A-221 Präventive Gymnastik - Yoga für Erwachsene (nach Iyengar) I Montag 16:30-17:45 30.08.-29.11.2021 Gym-Raum 12 6-10 70,-/140,- €
Y2A-221 Präventive Gymnastik - Yoga für Erwachsene (nach Iyengar) II Montag 18:00-19:15 30.08.-29.11.2021 Gym-Raum 12 -60 70,-/140,- €
 
P1A-221 Pilates für fortgeschrittene TN mit Pilates Erfahrung Mittwoch 18:15-19:15 08.09.-08.12.2021 Kl. Saal 10 8-15 60,-/120,- €
 
Y1B-221 Wirbelsäulengymnastik, Yoga und Entspannung Donnerstag 19:30-20:45 26.08.-21.10.2021 Kl. Saal 9 8-15 45,-/90,- €

 

  Kursnr Kursname Tag Uhrzeit Datum Ort Termine Plätze Kosten *
WORKSHOPS
W1-221 Pilates Intensiv Workshop für Anfänger Samstag 10:00-12:00 07.08.2021 Kl. Saal 1 6-15 20,-/40,-

*) Kosten für Vereinsmitglieder / Nichtmitglieder

- Plätze vorhanden - nur noch wenige Plätze vorhanden - keine freien Plätze vorhanden Stand: 08.07.2021

 

Teilnahmebedingung

Eine Teilnahmeberücksichtigung erfolgt in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen bis zur vorgesehenen höchsten Teilnehmerzahl. Sollte der von Ihnen gewünschte Kurs bereits belegt sein, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung. Sie erhalten (soweit möglich) ein Alternativangebot oder Sie können Ihren Namen auf die entsprechende Warteliste setzen lassen.
Ein späterer Einstieg kann nur nach Absprache mit dem Kursleiter erfolgen. Die Kursgebühr wird dann anteilig erhoben. Die Anmeldung ist verbindlich und wird nicht zusätzlich schriftlich bestätigt.

Qualitätskriterium für den Erhalt einer Kursbescheinigung ist eine regelmäßige Teilnahme (mindestens 80%) am Präventionsangebot. Auf Wunsch, können Sie jedoch auch bei einer geringfügigeren Teilnahme eine Kursbescheinigung ausgestellt bekommen.

Die Kursgebühren werden am Tag der ersten Kurseinheit (oder an dem darauffolgenden Werktag) eingezogen. Bei späterem Einstieg, wird die Kursgebühr 14 Tage nach Erhalt der Anmeldung eingezogen. Die Mandatsreferenznummer für den Einzug von Kursgebühren besteht aus dem Nachnamen und dem Fälligkeitsdatum.

 

Online Angebote

Die Teilnehmer werden über einen Zugangslink vom Trainer zum entsprechenden Angebot eingeladen. Sobald der Teilnehmer auf den Link klickt, stimmt er der Nutzung von Zoom zu. Das heißt er akzeptiert in vollem Umfang die Bestimmungen dieser Online-Plattform. Jeder Teilnehmer entscheidet aber selbst inwiefern er die Kamera nutzt oder nicht. Bei einer Videoaufzeichnung und eventuellen Übertragung bedarf es einer schriftlichen Zustimmung von allen daran teilnehmenden Personen.

 

Rücktritt

Bei Nichterscheinen, Rücktritt am 1. Veranstaltungstag oder im Laufe der Veranstaltung wird die volle Kursgebühr einbehalten.